CULTURE

Landesberufsschule für Handwerk und Industrie: Ausbildung mit Zukunft

02 Ausbildung

In unserer Gesellschaft besteht ein großer Bedarf an jungen Talenten. Dieser Bedarf ist dringend und es liegt in unserem Interesse, den jungen Menschen zu vermitteln, dass eine Berufs- oder Fachausbildung eine lohnende Wahl ist. Fachkräfte tragen entscheidend zum Wohlstand, zur Lebensqualität, zur Schaffung von weiteren Arbeitsplätzen und zum Wirtschaftswachstum sowie zur Innovation bei. Die Ausbildung an der Landesberufsschule für Handwerk und Industrie Bozen bietet hervorragende Zukunftsperspektiven und aussichtsreiche Wege zum beruflichen Erfolg.

Die Landesberufsschule für Handwerk und Industrie in Bozen bietet folgende Ausbildungen an:

Berufsgrundstufen in den Kombinationen
- Berufsfindung/Anlehre
- Holz, Metall, Elektro, Informatik
- Holz, Metall, Elektro, Bau
- Holz, Bau
- Frisur, Schönheitspflege
- Frisur, Schönheitspflege und Ernährung
- Metall, Holz bzw. Metall, Elektro (in der Außenstelle in Neumarkt)

Die Berufsgrundstufe bereitet auf die anschließende weitere Ausbildung vor, ob in einem Lehrberuf (empfohlen), in einer der drei Fachschulen oder an einer anderen weiterführenden Schule.

1. Klasse Fachschule in der Ausrichtung
- Elektrotechnik, Gebäude- und Infrastrukturtechnik und Mechatronik
- Fachinformatik und Elektrotechnik, Gebäude-
und Infrastrukturtechnik
In diesem Jahr werden in den entsprechenden Berufsfeldern jene Basiskompetenzen vermittelt, die in den nächsten Klassen vertieft werden.

Berufsfachschulen (2. - 3. Jahr)
Neben einer guten Allgemeinbildung werden in der Fachschule solide Fachkenntnisse der jeweiligen Branche vermittelt. Im Betriebspraktikum während des Schuljahres können erste berufliche Erfahrungen gesammelt werden. Folgende Ausrichtungen werden angeboten:
- Elektrotechnik, Gebäude- und Infrastrukturtechnik
- Fachinformatik
- Mechatronik

Spezialisierungslehrgänge (4. Jahr)
Nach Abschluss einer Fachschule besteht die Möglichkeit dieses Spezialisierungsjahr zu besuchen. Die Spezialisierung ist gleichzeitig eine der Voraussetzungen, um das 5. Jahr mit abschließender Matura besuchen zu können. Es gibt folgende Spezialisierungslehrgänge:
- Industrie - und Gebäudeautomation (Elektrotechnik)
- Techniker für Wartung und Instandhaltung mechatronischer Systeme (Mechatronik)
- IT-Systemelektronik & Anwendungsentwicklung (Fachinformatik)

Lehre:
Lehrlinge absolvieren ihre Ausbildung im Betrieb und in der Schule. Je nach Lehrberuf erfolgt der Schulbesuch einmal wöchentlich oder in mehrwöchigen Blöcken von insgesamt zehn Wochen.
Für folgende Lehrberufe findet der Unterricht einmal wöchentlich statt:
- Frisur
- Elektrotechnik
- Kälte- und Klimatechnik
- Tischler
- Heizungs- Lüftungs- und Sanitärtechnik

Für folgende Lehrberufe findet der Unterricht im Block statt:
- KFZ-Mechatronik
- Karosserietechnik
- Metall (Schlosser, Schmied, Werkzeug- und Maschinenbaumechanik)

Matura:
Dieses zusätzliche Schuljahr richtet sich an Jugendliche, die ein staatlich anerkanntes Abschlussdiplom („Matura“) anstreben.Voraussetzung für den Besuch dieser Klasse ist das Abschlussdiplom eines Spezialisierungslehrganges (4. Klasse) oder einer 4-jährigen Lehre, sowie der positive Abschluss des Zulassungskurses (60 Stunden in den Fächern Deutsch, Italienisch und Mathematik, sowie ein Motivationsgespräch).

TAG DER OFFENEN TÜR 20.01.2024

Landesberufsschule für Handwerk und Industrie,
Romstraße 20, 39100 Bozen
www.berufsschule.bz, Tel. +39 0471 540 700

Ibin

Inserisci i tuoi eventi sul primo e più amato calendario di eventi dell'Alto Adige!

HAI GIÀ UN ACCOUNT?

ACCEDI

NON HAI ANCORA UN ACCOUNT?

Non perderti i migliori eventi in Alto Adige!

ISCRIVITI ALLA NOSTRA NEWSLETTER SETTIMANALE

Vuoi vedere i tuoi eventi pubblicati sul nostro magazine?

RICEVI UN AVVISO AL MESE PER LA CHIUSURA REDAZIONALE

Vuoi promuovere i tuoi eventi o la tua attività? Siamo il tuo partner ideale e possiamo proporti soluzioni e pacchetti su misura per tutte le tue esigenze.

VAI ALLA SEZIONE PUBBLICITÀ

CONTATTACI DIRETTAMENTE

INSIDE EVENTS & CULTURE

Magazine mensile gratuito di cultura, eventi e manifestazioni in Alto Adige-Südtirol, Trentino e Tirolo.
Testata iscritta al registro stampe del Tribunale di Bolzano al n. 25/2002 del 09.12.2002 | Iscrizione al R.O.C. al n. 12.446.
Editore: InSide Società Cooperativa Sociale ETS | Via Louis Braille, 4 | 39100 Bolzano | 0471 052121 | Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo..